UCI Bahnradsport-Nationencup in Glasgow 2022

Der UCI Track Cycling Nations’ Cup 2022 (UCI Bahnradsport-Nationencup) ist eine Serie von drei Bahnradsport-Wettbewerben, die durch die Union Cycliste Internationale organisiert wird. Hier finden Sie Fotos von den Wettbewerben vom 21. bis zum 24. April im Sir Chris Hoy Velodrome in Glasgow im Vereinigtes Königreich.

Bei den Damen und Herren wurden folgende Wettbewerbe ausgetragen: Sprint, Keirin, Mannschaftssprint, 500-Meter-Zeitfahren, Einzelverfolgung, Mannschaftsverfolgung, Ausscheidung, Omnium, Zwei-Mann-Team, 1000-Meter-Zeitfahren.

21. April 2022 Tag 1 UCI Track Cycling Nations Cup Glasgow 2022 Ergebnisse:

  • Frauen Teamsprint: Siegreich waren die Niederlande mit Kyra Lamberink, Steffie van der Peet, Hetty van der Wouw, Laurine van Riessen
  • Frauen Mannschaftsverfolgung: Siegreich war Deutschland mit Franziska Brauße, Lisa Klein, Mieke Kröger, Laura Süßemilch
  • Männer Teamsprint: Siegreich war Australien mit Thomas Cornish, Leigh Hoffman, Matthew Richardson
  • Männer Mannschaftsverfolgung: Siegreich war Frankreich mit Benjamin Thomas, Thomas Denis, Corentin Ermenault, Eddy le Huitouze

22. April 2022 Tag 2 UCI Track Cycling Nations Cup Glasgow 2022 Ergebnisse:

  • Einzelverfolgung der Männer: Siegreich war ERMENAULT Corentin (Frankreich) vor HEINRICH Nicolas (Deutschland), TANFIELD Charlie (Großbritannien), BUCK-GRAMCKO Tobias (Deutschland)
  • 1Km Zeitfahren der Männer: Siegreich war ORTEGA FONTALVO Cristian David (Kolumbien) vor LANDERNEAU Melvin (Frankreich) und MARTINEZ CHORRO Alejandro (Spanien)
  • Sprint der Frauen: Siegreich war MITCHELL Kelsey (Kanada) vor VAN RIESSEN Laurine (Niederlande), STARIKOVA Olena (Ukraine) und BAYONA PINEDA (Kolumbien)
  • Ausscheidungsrennen der Frauen: Siegreich war KAJIHARA Yumi (Japan vor FORTIN Valentine (Frankreich), WOLLASTON Ally (Neuseeland)
  • Ausscheidungsrennen der Männer: Siegreich war VIVIANI Elia (Italien) vor HAVIK Yoeri (Niederlande) und TEUTENBERG Tim Torn (Deutschland)

23. April 2022 Tag 3 UCI Track Cycling Nations Cup Glasgow 2022 Ergebnisse:

  • 500m Zeitfahren der Frauen: Siegreich war BAYONA PINEDA Martha (Kolumbien) vor VECE Miriam (Italien) und LAMBERINK Kyra (Niederlande)
  • Einzelverfolgung der Frauen: Siegreich war KRÖGER Mieke (Deutschland) vor BRAUßE Franziska (Deutschland) und MORRIS Anna (Wales) sowie KNIGHT Josie (Großbritannien)
  • Madison der Männer: Siegreich war Frankreich mit 66 Punkten vor Japan mit 63 Punkten und Italien mit 49 Punkten.
  • Keirin der Männer: Siegreich war LAVREYSEN Harrie (Niederlande vor QUINTERO CHAVARRO Kevin Santiago (Kolumbien) und RICHARDSON Matthew (Australien)
  • Frauen Omnium: Siegreich war KAJIHARA Yumi (Japan) vor van der DUIN Maike (Niederlande) und KOPECKY Lotte (Belgien)

24. April 2022 Tag 4 UCI Track Cycling Nations Cup Glasgow 2022 Ergebnisse:

  • Madison der Frauen: Siegreich war Frankreich mit 33 Punkten vor Italien mit 23 Punkten und Dänemark mit 18 Punkten.
  • Keirin der Frauen: Siegreich war GROS Mathilde (Frankreich) vor BAYONA PINEDA Martha (Kolumbien) und GENEST Lauriane (Kanada)
  • Sprint der Männer: Siegreich war LAVREYSEN Harrie (Niederlande) vor RICHARDSON Matthew (Australien) und VIGIER Sébastien (Frankreich) sowie PAUL Nicholas (Trinidad Tobago)
  • Omnium der Männer: Siegreich war WOOD Oliver (Großbritannien vor MORA VEDRI Sebastian (Spanien) und van den BOSSCHE Fabio (Belgien)