Einzelzeitfahren Etappe 4 Giro Rosa 05-07-2021

Der Giro d’Italia Donne 2021 (auch als Giro Rosa) war die 32. Ausgabe des Giro d’Italia Femminile, einem Profi-Straßenrad-Etappenrennen für Frauen. Die vierte Etappe des Giro d’Italia Donne 2021 am 5. Juli 2021 war ein Einzelzeitfahren von Formazza (Fondovalle) nach Riale di Formazza Cascata del Toce über 11,2 Kilometern.

Siegerin des Einzelzeitfahrens auf diese vierten Etappe des Giro d’Italia Femminile wurde Anna van der Breggen aus den Niederlanden vom Team SD Worx. Auf dem zweiten Platz kam ihre Teamkollegin die Holländerin Demi Vollering vor der Australierin Grace Brown vom Team BikeExchange.

Ergebnisse des Rennens, die besten zehn Fahrerinnen:

1              Anna van der Breggen (NED) SD Worx                
2              Demi Vollering (NED) SD Worx               
3              Grace Brown (AUS)       Team BikeExchange      
4              Ashleigh Moolman (RSA) Jersey red number.svg           SD Worx
5              Marta Cavalli (ITA)         FDJ Nouvelle-Aquitaine Futuroscope   
6              Juliette Labous (FRA)   Team DSM        
7              Katrine Aalerud (NOR)                Movistar Team                
8              Lizzie Deignan (GBR)     Trek–Segafredo             
9              Gaia Realini (ITA)            Isolmant–Premac–Vittoria        
10            Elisa Longo Borghini (ITA)           Trek–Segafredo